Mandatory Credit: Photo by Paul Currie/Shutterstock 13371209x Liverpool manager Jurgen Klopp during the warm up Napoli v Liverpool, UEFA Champions League, Group A, Football, Stadio Diego Armando Maradona, Naples, Italy - 7 Sep 2022 EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. Napoli v Liverpool, UEFA Champions League, Group A, Football, Stadio Diego Armando Maradona, Naples, Italy - 7 Sep 2022 EDITORIAL USE ONLY No use with unauthorised audio, video, data, fixture lists, club/league logos or live services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTXHUNxGRExMLTxCYPxROMxBULxUAExKSAxONLY Copyright: xPaulxCurrie/Shutterstockx 13371209x

Bericht: Liverpool plant 120-Millionen-Angriff auf Toptalent

via Sky Sport Austria

Der FC Liverpool soll an Top-Talent Enzo Fernandez von Benfica Lissabon interessiert sein. Das berichtet die portugiesische Zeitung O Jogo. Demnach erwägen die Reds kurz- oder mittelfristig einen Vorstoß beim 21 Jahre alten zentralen Mittelfeldspieler.

Das könnte jedoch teuer werden. Fernandez, der einen Vertrag bis 2027 besitzt, hat eine Ausstiegsklausel in Höhe von 120 Millionen Euro in seinem Vertrag verankert.

Der Argentinier war erst im Juli dieses Jahres für etwa zwölf Millionen Euro von River Plate aus Argentinien zu Benfica gewechselt.

Beim portugiesischen Top-Klub hat er sich auf Anhieb zum Stammspieler entwickelt, stand in allen Liga- und Champions-League-Spielen auf dem Platz. Insgesamt kommt Fernandez auf 13 Einsätze (drei Tore). Bei River erzielte er zuvor in 53 Spielen zwölf Tore und gab zehn Vorlagen. Am Samstag debütierte Fernandez zudem für Argentiniens A-Nationalmannschaft.

skyx-traumpass

(sport.sky.de)/Bild: Imago