November 8, 2020, Houston, Texas, USA: SEPP STRAKA tees off the the first hole during the final round of the Vivint Houston Open golf tournament at Memorial Park Golf Course on November 8, 2020 in Houston, Texas. Houston USA - ZUMAp213 20201108_znp_p213_065 Copyright: xLynnxPenningtonx

Straka in Pacific Palisades 43. – Homa siegte im Stechen

via Sky Sport Austria

Golf-Profi Sepp Straka hat am Sonntag zum Abschluss des mit 9,3 Millionen Dollar dotierten PGA-Turniers in Pacific Palisades (Kalifornien) mit einer 71 eine Par-Runde abgeliefert. Der 27-Jährige landete mit 285 Schlägen auf dem geteilten 43. Rang. Den Sieg sicherte sich im Stechen Max Homa gegen seinen US-Landsmann Tony Finau. Das Duo war nach der Schlussrunde gleichauf mit 272 vorangelegen.

(APA)

Bild: Imago